Startseite

Leichte Beeinflussbarkeit

Die vier Bachblüten

AGRIMONY (Odermennig) Die leutseligen, fröhlichen, humorvollen Menschen, die den Frieden lieben und die Streit und Zank
bekümmern und viel dafür geben, um sie zu vermeiden.
Obwohl sie häufig Schwierigkeiten haben und gequält und ruhelos und bekümmert an Seele oder
Leib sind, verbergen sie ihre Sorgen hinter ihrem Humor und Scherzen und gelten als sehr gute
Freunde. Oft nehmen sie Alkohol oder Drogen im Übermaß um sich selbst anzuregen und sich
zu unterstützen, ihre Bürde mit Fröhlichkeit zu ertragen.
Wahre Gefühle hinter einer Fassade verbergen
CENTAURY (Tausendgüldenkraut) Freundliche, stille, sanfte Menschen, die überängstlich darauf bedacht sind, anderen zu
helfen. Sie überschätzen ihre Ausdauer in ihren Unternehmungen.
Ihr Wunsch wird dann so stark, daß sie mehr zu Dienern werden, als zu freiwilligen Helfern. Ihre
gutmütige Natur verleitet sie mehr als ihren Anteil zu tun, und damit können sie ihre eigene
besondere Lebensaufgabe vernachlässigen.
Nicht "Nein" sagen können
WALNUT (Walnuss) Für diejenigen, die klare Vorstellungen und Ziele im Leben haben und diese erreichen, sich aber bei
seltenen Gelegenheiten von ihren eigenen Vorstellungen, Zielen und Aufgaben durch die
Begeisterung anderer, deren Überzeugungen oder deren starken Ansichten abbringen lassen.
Das Mittel gibt Standhaftigkeit und schützt vor äußeren Einflüssen.
fehlende Standhaftigkeit
HOLLY (Stechpalme) Für jene, die manchmal von Gefühlen wie Eifersucht, Neid, Rache oder Mißtrauen überfallen
werden.
Für die verschiedenen Arten von Verdruß und Ärger.
Innerlich leiden sie vielleicht sehr, häufig dann, wenn es keinen Grund für ihr Unglücklichsein gibt.
Eifersüchtig, neidisch und mißtrauisch sein